Skip to main content

Es ist an der Zeit, etwas zu ändern, BEVOR Du deprimiert das Handtuch schmeißt?

Du willst wissen, wie Du in Deiner Führungsrolle im Gesundheitswesen einen ECHTEN UNTERSCHIED machen kannst?

Dann komme in meinen

Minikurs für Führungskräfte
im Gesundheitswesen

Freitag, 08. März 2024
um 10 Uhr

Chronischer Personalmangel, Finanzen- und Ressourcenknappheit, regulatorische Unsicherheiten und das ständige Gefühl, Deinen eigenen Ansprüchen hinterherzurennen?

Wünschst Du Dir, endlich …

Deine Dienste besetzen zu können?

die Mitarbeiter motiviert zu halten?

die eigenen Aufgaben erledigt zu kriegen?

Im Minikurs „Leadership im Gesundheitswesen – sicher und menschlich“ bekommst Du das Wissen, wie Du

schnell und gezielt Deine wahren Führungsstärken erkennst und wie Du diese gezielt einsetzt.

in Deinem Arbeitsbereich für gute Abläufe und klare Strukturen sorgen kannst, wenn mal wieder Chaos herrscht.

Deine Mitarbeiter zur kollegialen Zusammenarbeit motivierst, anstatt sie zu verlieren.

die Interessen der verschiedenen Berufsgruppen in Deinem Alltag jonglieren kannst und dabei entspannt bleibst.

wie Du DICH am besten managen kannst, damit Du im Gesundheitswesen selbst GESUND bleibst.

Ich weiß, wie hart es ist, einen Bereich zu verantworten und gleichzeitig den Anforderungen nach guter Patienten- und Bewohnerversorgung gerecht zu werden. Als Führungskraft, Coach und Mentor habe ich Menschen dabei begleitet, für sich genau die Strategien umzusetzen, die ihnen zu sicherer, menschlicher und vor allem entspannter FührungKRAFT verholfen haben. 

Was, wenn Du in 2024 Deine Führungsqualitäten auf ein neues Level heben kannst?

Du wünschst Dir so sehr, dass

das Gesundheitssystem wieder zu einem Ort wird,

in dem die Mitarbeitenden gerne zur Arbeit kommen und alles geben,

weil sie die Kraft dazu haben,

sich sicher und aufgehoben fühlen und wissen, dass ihr Beitrag, den sie leisten, Wertschätzung erfährt.

Das erwartet Dich im Minikurs

60 Minuten Live-Talk voll mit Tipps,

👍 wie Du als Führungskraft über Dich hinauswachsen kannst, trotz Mangeldenken im Gesundheitswesen.

👍 wie Du es schaffst, zum Magneten für Deine Mitarbeiter zu werden.

👍 wie Du Dich selbst managen kannst und Aufgeben keine Option mehr für Dich ist.

30 Minuten Antworten auf Deine Fragen,

❓wie Du Dir selbst Erste-Hilfe im stressigen Arbeitsalltag leisten kannst.

❓wie und was Du in Deine Entwicklung als Führungskraft investieren kannst.

❓wie ich Dich dabei unterstützen kann, zu einer selbstbewussten Führungskraft zu werden.

Melde Dich jetzt für 0 € an!

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Mit der Anmeldung zum Minikurs erhältst Du meinen Newsletter mit wertvollen Informationen und Inspirationen für Deinen Führungsalltag. Du kannst diesen jederzeit abbestellen über den Link am Ende jeder E-Mail oder unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung.

Solltest Du zu dem Termin verhindert sein, bekommst Du im Nachgang eine Aufzeichnung des Live-Talks geschickt.
Achtung: Der Frageteil wird nicht aufgezeichnet. Live dabei sein lohnt sich also 😉.

Egal, ob Du Arzt / Ärztin, Therapeut/Therapeutin, Pflegekraft, MFA bist oder in der Verwaltung arbeitest: Hole Dir Unterstützung und erlaube Dir einen Blick auf Deine wahre Führungskraft und wie Du sie in drei Schritten erreichst.

Denn sicheres und menschliches Leadership braucht vor allem drei Dinge:

    1. Ehrliche Selbstkenntnis, wie Du Deine Führungsstärken motivierend zum Einsatz bringen kannst. 
    2. Die richtigen Strategien, wie Du Deine Mitarbeiter begeisterst und ihnen die Wertschätzung und Sicherheit vermittelst, die sie brauchen.
    3. Gute Selbstführung, um den unzähligen Herausforderungen gewachsen zu bleiben

      Mein Name ist Angela Herold.

      Ich bin Führungskraft, Diplom-Psychologin und Krankenschwester und coache erfolgreich Führungskräfte im Gesundheitswesen.

      Mein Ziel: Führungskräften im Gesundheitswesen in ihre authentische FührungsKRAFT zu verhelfen. Damit sie alltagstaugliche Strategien an der Hand haben, die Arbeit, die sie im Kern lieben, auch weiterhin mit Freude tun zu können, und nicht mehr das Gefühl erleben zu wollen, das Handtuch werfen zu müssen. 

      Mit über 30 Jahren Berufserfahrung im Gesundheitswesen weiß ich, wie hart es ist , einen Bereich zu verantworten, in dem man ständig das Gefühl hat, den Ansprüchen hinterherzurennen und wenig Unterstützung links und rechts zu sehen, geschweige denn eine Aussicht auf Besserung durch die Politik. Mit externer Begleitung habe ich Strategien gefunden, die mir helfen zu unterscheiden, wofür ich in meinem Job wirklich in der Verantwortung stehe und wofür nicht. 

      Unser Gesundheitssystem braucht sichere und vor allem menschliche Führungskräfte. Die können entwickelt werden! 

      Nach dem Minikurs wirst Du …

      … wissen, wie Du den Spagat zwischen den rigiden Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens und Deinem Wirken in Deinem Arbeitsbereich entspannt begegnen kannst. 

      … wissen, wie Du bei Deinen Mitarbeitern Zuversicht verbreiten kannst, auch wenn Du am liebsten alles selbst hinschmeißen möchtest.

      … die wichtigsten Basics der Selbstfürsorge kennen, die dir erlauben werden, Deine Kraft für Dich zu bündeln. Damit Du nicht auf der Strecke bleibst, und trotzdem Deine Anliegen für Patienten und Mitarbeiter bewegen und voranbringen kannst. 

      … Klarheit über Deine nächsten Entwicklungsschritte als Führungskraft haben, die Dir garantiert über die aktuellen Hürden hinweghelfen und Dir den Rückenwind verleihen, den Du brauchst, um in Deiner Rolle glücklich zu sein.